Globale Suche:
Mindestens 3 Zeichen eingeben!
Keine Ergebnisse gefunden!
Icon Time       Freitag - 19. August 2022, 22:15 Uhr       FAQKontaktAGB   
Nicht angemeldet.

Detailansicht für den Gegenstand Stairville AF-250 1300W DMX Nebelmaschine [#1] (Id: 3989)



Gruppe Bühnenzubehör
Typ Stairville AF-250 1300W DMX Nebelmaschine      
Hersteller Stairville, Thomann
Schäden
Typ-Beschreibung

Produktinfo

  • leistungsstarke Nebelmaschinen für Bühnen, Clubs, etc.
    komplett überarbeitete Version mit sehr effizientem Heizelement
  • die Steuerung erfolgt per DMX-512 oder einfach mittels der mitgelieferten Multifunktions-Fernbedienung mit Timer Funktion
  • inkl. Montagebügel für den Betrieb an Traversen oder Decken und Multifunktionsfernbedienung (Timer, Intervall, Volume)

Technische Daten:

  • Heizelement: elektronischer Verdampfer mit 1.300 W
  • Aufwärm-Zeit: ca. 5 min.
  • Fluidverbrauch: ca. 86 ml/min
  • Ausstoßvolumen: ca. 180 m³ / min
  • Ausstoßweite: ca. 4-5 m
  • Tankinhalt: 1,9 l
  • DMX-512 (1 Kanal)
  • DMX Ein- und Ausgang: 3 pol. XLR
  • Stromversorgung: AC 230V, 50 Hz
  • maximaler Stromverbrauch: 1.300 Watt
  • Abmessungen (L x B x H): 430 x 310 x 190 mm
  • Gewicht: 7,1 kg

 

Maschine wird immer mit vollem Behälter ausgegeben. Sollte mehr Nebelfluid benötigt werden, muss dieser selber besorgt werden: https://www.thomann.de/at/stairville_ec_fog.htm

 

ACHTUNG: Vorgehensweise bei Anfragen zum Einsatz von Nebel, Feuer etc. welche einer Abschaltung der Brandmelder bedürfen:

  • Bestätigung von Facility (facility@fhstp.ac.at) und Brandschutzbeauftragten Caverion (peter.schwarzinger@caverion.com oder wolfgang.eder@caverion.com) dass An- und Abschaltung in Ordnung geht.

Anfrage an die Rechtsabteilung: recht@fhstp.ac.at (ca. eine Woche Vorlaufzeit beachten), zur Klärung der Deckungsbestätigung (= Freigabe der Abschaltung ohne Deckungseinschränkung) seitens der Versicherung.

  • Ort und Zeitraum der Abschaltung
  • Bestätigung von Facility s.o.
  • Bestätigung vom Brandschutzbeauftragten s.o.

Rechtsabteilung holt die Freigabe ein, und gibt Bescheid sobald diese erfolgt ist. Im Anschluss Info an Brandschutzbeauftragen und Facility. 

Hinweis: Die Produktion sollte somit ca. zwei Wochen im Vorhinein dieses Prozess starten.

Weiters gilt wie gehabt im TV Studio, der Einsatz pyrotechnischer Erzeugnisse sowie von Geräten, die Nebel oder Rauch erzeugen bedarf der schriftlichen Genehmigung der Studioleitung.

 

 

Gegenstands-Beschreibung
Inventarnummer 0
Seriennummer 340945 (21) 74606UDG00034
zusätzliche Dokumente Download

Gegenstand kann von folgenden Gruppen ausgeborgt werden:

Video - Video BMT 1. - 3. Semester - Video BMT 1. - 3. Semester
Video - Video BMT ab 3. Semester - Video BMT ab 3. Semester
Video - Video BMT ab 4. Semester - Video BMT ab 4. Semester
Video - Video BMT ab 5. Semester - Video BMT ab 5. Semester
Video - Video SONDERBERECHTIGUNGEN FTL - Sonderberechtigungen Film & TV-Lab (PS)
Video - Video MASTER - Video MMP / MDD / MIT
Video - Masterstudierende_360 - Teilnehmer LV 360-Video
Video - Video Lehrbeauftragte - Video Lehrbeauftragte
Video - Video: Absprache mit Oertel - Video: Absprache mit Oertel
Video - Video Assistent - Assistenten
Video - Video Administratoren - Administratoren