Icon Time       Dienstag - 14. Juli 2020, 22:03 Uhr       FAQKontaktAGB   
Nicht angemeldet.

Detailansicht für den Gegenstand Vr One Plus Zeiss[ #1] (Id: 4446)



Gruppe AR / VR
Typ Vr One Plus Zeiss      
Hersteller Zeiss
Schäden
Typ-Beschreibung

Funktionsweise und Besonderheiten der Zeiss VR One

Die VR-Brille aus dem Hause Zeiss bietet Head-Tracking, welches mit den Sensoren des Smartphones ermöglicht wird. Die Entwickler von Zeiss haben sich bei der Gestaltung der VR-Brille nicht nur über optische Aspekte Gedanken gemacht, sondern auch den praktischen Nutzen nicht außer Acht gelassen. So verfügt die Zeiss VR One zum Beispiel über Belüftungsschlitze, die verhindern, dass die Linsen im Inneren der Brille beschlagen.

Das Unternehmen blickt auf weitreichende Verfahrungen auf dem Gebiet von Linsen und Optiken zurück, weshalb die Qualität der Linsen, die in der VR One verbaut sind, auf jeden Fall überzeugt. Im Gegensatz zu vielen Modellen von Mitbewerbern ist es bei der Zeiss VR One sogar möglich, die eigene Brille unter dem VR-Headset aufzubehalten. Es wird ein Pupillenabstand von 52 bis 77 Millimetern unterstützt, was für einen Großteil der Nutzer völlig ausreichend sein sollte.

Es gibt ein Open Source Entwickler Kit, sodass es für Programmierer besonders leicht ist, Apps für das VR-Headset zu entwickeln. Die Apps können von Android- und iPhone-Nutzern gleichermaßen verwendet werden. Die Entwickler der Zeiss VR One empfehlen jedoch, die Brille mit dem Samsung Galaxy S6 zu nutzen, da die Displayauflösung bei diesem Gerät größer ist als beim iPhone 6. Es bietet eine Auflösung von 2560 x 1330 Pixeln bei einer Pixeldichte von 538 ppi.

 

Kompatibilität mit verschiedenen Smartphones

Die Brille ist mit unterschiedlichen Schubladen ausgestattet, sodass mehrere Smartphones verwendet werden können. Prinzipiell sind alle Smartphones mit einer Displaygröße von 4,7 bis 5,2 Inch kompatibel. Bisher sind für die VR One von Zeiss aber nur Schubladen erhältlich, die für das Samsung S6 und das iPhone 6 genutzt werden können. In Zukunft sollen weitere Schalen hinzukommen, damit es möglich ist, das VR-Headset auch mit anderen Smartphones zu verwenden. Es ist sogar im Gespräch, dass die Endverbraucher die Schale, die sie für ihr Smartphone benötigen, einfach selbst mit einem 3D-Drucker ausdrucken.

 

Gewicht und Verarbeitung

Das Gewicht der Zeiss VR One ist abhängig von dem jeweiligen Smartphone, mit dem das Headset betrieben wird. Im Allgemeinen kann es jedoch mit dem Gewicht der Oculus Rift verglichen werden. Während bei der Oculus Rift störende Kabel nach wie vor notwendig sind, ist das bei der Zeiss VR One nicht der Fall. Die Verarbeitung des Cases überzeugt ebenso wie das Design. Am unteren Rand der Schubladen gibt es eine kleine Aussparung, damit der Nutzer den Audio- und Stromanschluss seines Smartphones weiterhin verwenden kann.

Alles in allem überzeugt die Zeiss VR One vor allem hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Sie ist eine gute Alternative zur Samsung Gear VR, welche einen fast doppelt so hohen Preis hat. Außerdem ist sie mit mehreren Smartphones kompatibel und bietet ein Sichtfeld von 100°.

Gegenstands-Beschreibung
Inventarnummer 0
Seriennummer

Gegenstand kann von folgenden Gruppen ausgeborgt werden:

Interaktive Medien - IAM: BMT 1. und 2. Semester - Studenten Bachelor Medientechnik, 1. und 2. Semester
Interaktive Medien - IAM: sonstige technische Bachelor - Studenten von technischen Bachelor Studiengängen
Interaktive Medien - IAM: BMT 3. Semester - Studenten Bachelor Medientechnik, 3. bis 6. Semester
Interaktive Medien - IAM: BMT 4.-6. Semester - Studenten Bachelor Medientechnik, 4. bis 6. Semester
Interaktive Medien - IAM: sonstige Lehrbeauftragte & Verwaltung - Lehrbeauftrage ohne IAM-Vorlesungen und Verwaltung
Interaktive Medien - IAM: BMT Interaktiv 3. bis 6. Semester - Studenten mit Vertiefung IM, Bachelor Medientechnik, 3. bis 6. Semester
Interaktive Medien - IAM: sonstige technische Master - Studenten aller technischen Master Studiengänge
Interaktive Medien - IAM: Master Digitale Medientechnologien - Master Studenten DM
Interaktive Medien - IAM: Master DM Mobile, Interactiondesign, Grafik - Master Studenten DM mit interaktivem Schwerpunkt
Interaktive Medien - IAM: Technische Lehrbeauftragte und Mitarbeiter - Lehrbeauftragte und Mitarbeiter des Technikbereiches
Interaktive Medien - IAM: Ausnahmerechte - Wende dich bitte an deinen zuständigen LB oder an verleih@fhstp.ac.at
Interaktive Medien - IAM: Absprache mit Verleih - Bitte wende dich für eine Freigabe an verleih@fhstp.ac.at
Interaktive Medien - IAM: Assistenten - Assistenten des Bereiches Interaktive Medien
Interaktive Medien - IAM: Administratoren - Administratoren des Bereiches Interaktive Medien